SWITCH OFF
und hol Dir Dein Leben zurück

SWITCH OFF - der Blog von Monika Schmiderer

Wie wir der digitalen Stressfalle entkommen und wieder frisch, kreativ und selbstbestimmt leben. Ein Blog, der Spaß macht, informiert und Lust weckt, mal was Neues zu probieren. Come on in ;)

"Hast Du überhaupt 'n Handy?"

Monika Schmiderer_SWITCH OFF_Digital_Detox.jpg

"Monika, hast Du denn überhaupt 'n Handy?"

Oder: Was SWITCH OFF wirklich ist.

Seit mein Buch "SWITCH OFF und hol Dir Dein Leben zurück" im Knaur-Verlag erschienen ist, habe ich WUNDERvolles erlebt:
- Menschen, die begeisterte Leser sind.
- SWITCH OFF-Abenteurer, die mir aufregende und berührende Berichte ihrer 14 Digital-Detox-Tage zusenden
- Erzählungen, wie das Buch ihr Bewusstsein rund um den eigenen Medienkonsum für immer verändert habt

Bei meinen Live-Talks, den Digital-Detox-Workshops und Digital-Detox-Urlauben fragen mich aber auch immer wieder Menschen neugierig:
"Monika, hast Du denn überhaupt ein Handy?“
oder wollen dann mit ironischem Unterton wissen: „Warum bist Du denn überhaupt auf Social Media aktiv?“

Hier ist meine Antwort:

SWITCH OFF heißt nicht, dass wir für immer offline oder gar „so wie früher“ leben sollen. SWITCH OFF ist nicht der Wunsch, die Zeit zurück zu drehen, die Zukunft und die Digitalisierung zu fürchten, oder sich gar auf einer Insel ohne Strom verschanzen zu wollen. Ganz im Gegenteil.

SWITCH OFF zeigt und schärft ein neues (Medien-)Bewusstsein, das Dich stark macht, im Strom der digitalen Welt Deine eigene Flußrichtung beizubehalten.
Es ist Dein Weg zur Deiner ganz persönlichen Balance zwischen On und Off.
Zwischen Virtuell und Real.
Zwischen Konsum und Kreation.


SWITCH OFF ist meine Inspiration für Dich, Deine eigenen Gewohnheiten unter die Lupe zu nehmen – und dafür zu sorgen, dass Dein Medienkonsum nicht Dein Leben konsumiert.

  • Damit wir präsent in unseren Beziehungen und produktiv in unseren Projekten bleiben.

  • Damit wir das bewusste Abschalten nicht verlernen.

  • Damit wir das Beste aus dem Netz und der neuen Technologie zu unserem Besten und zum Besten aller nutzen, und dabei die Macht unseres eigenen Beitrags nicht vergessen.

  • Damit wir in all dem Googeln und Scrollen, Sharen und Liken nicht vergessen, dass die wahre Lebensfreude nicht im Aufnehmen und Aufsaugen, sondern im Kreieren und Verwirklichen liegt.

Denn ich bin überzeugt:
Wir sind weit mehr als müde Konsumenten und gestresste Follower.
#wearecreatos. Leben wir auch so!

Mit SWITCH OFF. Viel Spaß!
Und vielen herzlichen Dank an alle, die dieses Abenteuer schon gewagt haben!